Drucken

Männliche E-Jugend, Kreisliga

VfL Brambauer - TV Werne 13:18 (8:13)

Gegen den TV Werne zeigte sich der VfL stark verbessert. So eng konnte die unerfahrene Mannschaft von Marius Wolke und Jasmin Strasdun noch keine Niederlage gestalten. Bei den geworfenen Toren und Gegentoren erreichte man jeweils den besten Wert der Saison. Eine Leistung, auf der künftig aufgebaut werden kann. ,,Es war eine sehr gute Mannschaftsleistung. Wir haben den Gegner die ganze Zeit unter Druck setzen können", freute sich Wolke.

Zugriffe: 1997